Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz

 Sonstiges ⇒ Rassebeschreibung ⇒ Perser - Golden Shaded

Perser - Golden Shaded

Golden Shaded Bei der Perserkatze in golden shaded kann das Unterfell von kupferbraun bis apricot variieren und soll bis zum Haaransatz reichen - ein grauer Haaransatz ist unerwünscht.
Der Kopf, der Rücken, die Flanken und die Schwanzoberseite sind getippt - bei golden shaded 1/3 und golden chinchilla 1/8 der Haarlänge, ebenso sollten Gesicht und Beine leicht getippt sein.
Das Kinn, die Ohrbüschel, die Brust und der Bauch, die Innenseiten der Beine und die Unterseiten des Schwanzes müssen einen einheitlichen Farbton ohne Tipping aufweisen.
Der Nasenspiegel ist ziegelrot mit schwarzer Umrandung und die Fussballen schwarz - seal.
Die Golden shaded hat sealfarbene Sohlenstreifen bis zum Gelenk, die Golden chinchilla darf keinen Sohlenstreifen haben.
Die Augen sollten ein kräftiges grün aufweisen und schwarz umrandet sein.